News

Google Zukunftswerkstatt an der Fakultät

[14|12|2017]

Die Vorlesungsreihe „Digital Marketing & Management“ widmet sich den digitalen Herausforderungen in der Tourismusbranche.



Digitale Bildung ist einer der Schlüssel, um Deutschland und dessen Tourismusbranche fit für den digitalen Wandel zu machen. Dies hilft, um unser Land international wettbewerbsfähig zu halten. Die Fakultät für Tourismus sieht sich hier in der Verantwortung und bietet mit dem Schwerpunkt „Digital Marketing & Management“ von Prof. Dr. Ralph Berchtenbreiter eine Vorlesungsreihe an, die sich den digitalen Herausforderungen der Branche widmet. So werden die Studierenden auf diesem Gebiet optimal auf die Anforderungen der Arbeits- und Lebenswelt vorbereitet, mit dem Ziel die digitale Gesellschaft verantwortungsbewusst mit zu gestalten.

Digitale Bildung vorantreiben
Die digitale Bildung voranzutreiben verbindet die Fakultät mit der Idee der Google Zukunftswerkstatt. Wir freuen uns daher auf die Kooperation der Fakultät mit Google Deutschland im Rahmen seiner Zukunftswerkstatt.

Vertiefungsvorlesung zum Digitalen Marketing
Am 12. Dezember war es soweit – in zwei Vorlesungen von Prof. Dr. Ralph Berchtenbreiter war die Google Zukunftswerkstatt mit dem Dozenten Josef Haider zu Gast. In den Vertiefungsvorlesungen zum Digitalen Marketing wurde über Chancen und Risiken der Webanalyse referiert und diskutiert. Eine allgemeine Einführung zum Digitalen Marketing mit seinen Instrumenten, Möglichkeiten und Ansätzen erhielten in einer vollbesetzten Aula die Studierenden des dritten Semesters in der Vorlesung Marketing II. Selbst das Vorlesungsende hielt die Studierenden nicht davon ab, zu bleiben, weiter zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Wir freuen uns auf weitere spannende Veranstaltungen!