Erasmus+ -Programm

Das Erasmus-Programm + ist ein Programm der Europäischen Union, welches das Ziel verfolgt, die Zusammenarbeit von Hochschulen innerhalb der EU und anderen europäischen Ländern sowie die Mobilität von Studierenden und Dozenten zu fördern.


Den Studierenden an der Fakultät für Tourismus steht ein umfangreiches Angebot an Austauschmöglichkeiten mit einer Vielzahl von europäischen Partnerhochschulen zur Verfügung.


Darüber hinaus können im Rahmen des Erasmus-Programms weitere Programme angeboten werden:


Erasmus-Auslandsmobilität mit Sonderbedürfnissen (mit Kind/mit Behinderung)