News

„Gerade nach innen ist Employer Branding deutlich wirksamer als Corporate Branding"

[10|11|2021]

Marcus Merheim gib Einblicke ins Employer Branding bei der Paulaner Gruppe.

 

Marcus Merheim, Gründer von Hooman Employer Marketing und Vorsitzender des Ressorts „Arbeitswelt der Zukunft“ beim Bundesverband Digitale Wirtschaft, gab den Studierenden des Praxisprojekts „Employer Branding bei der Paulaner Brauerei Gruppe“ (Leitung Celine Chang und Simon Werther) Einblick in die Bedeutung des Employer Branding sowie die Schritte zum Aufbau einer Arbeitgebermarke. Dabei betonte der HR- und Marketingexperte, dass Employer Branding immer stattfindet, ob man wolle oder nicht und Arbeitgeber sich daher entscheiden müssen, ob sie diesen Gestaltungsprozess aus der Hand geben oder selbst steuern wollen.

 

Marcus Merheim zeigte den Studierenden auf, welche Schritte wesentlich auf dem Weg zu einer Arbeitgebermarke sind, wie z.B. die Analyse der Unternehmenskultur und die Definition der Arbeitgeberpositionierung, und welche Methoden und Instrumente dabei helfen.